Geostatistik.pdf

Geostatistik PDF

Rudolf Dutter

Geostatistik ist ein relativ neuer Zweig der Statistik, der sich mit der Anwendung von statistischen Methoden in den Geowissenschaften besch.!lftigt. Quantitative Analysen dieser Art werden aber auch in sehr modernen Disziplinen wie Umweltschutz, Raumplanung, etc. gebraucht. Man sollte deshalb vielleicht besser das Stichwort Statistische Analysen von r.!lumlich abh.!lngigen Daten verwenden. Der Gegenstand Geostatistik ist unmittelbar mit dem Namen G. Matheron, dem Statistiker aus Fontainebleau in Frankreich verbunden. Er legte vor fast 20 Jahren das Fundament fUr diesen Wissenschaftszweig. Ein theoretische Standardwerk in Buchform erschien 1978 von Journel und Huijbregts, das allerdings fUr Anwender manchmal nicht so einfach zu lesen ist. Die vorliegende Schrift entstand nach intensivem Studium des oben erw.!lhnten Buches, dem sichtlich viele Ideen und Beispiele entnommen sind. Sie diente auch als Unterlage einer mehrj.!lhrigen Vorlesung Uber Mathematische Methoden in der Montangeologie an der Montanuniversit.!lt Leoben. Auf tiefgreifende theoretische Behandlungen wurde weitgehend verzichtet, dem Leser sollen eher einige sinnvolle Anwendungen kurz n.!lher gebracht und WeiterfUhrendes durch Literaturhinweise erg.!lnzt werden. Wichtige Anregungen fUr den Text kamen auch aus verschie denen unver8ffentlichten Skripten wie das von Prof. H. Siemes aus Aaachen, A.G. Royle aus Leeds und J.-M. Rendu aus Johannesburg. Eingeleitet wurde die Arbeit jedoch durch die Erm8glichung der Abhaltung der Vorlesung in Leoben, fUr die ich besonders den Professoren Ch. Schmidt und W. Imrich danke. Viel Motivation und Anregung erhielt ich durch die Diskussionen mit R. Sinding-Larson und H. Omre aus Norwegen sowie mit D. Francois-Bongarcon aus Fontainebleau.

Fortgeschrittene Lineare Geostatistik Nichtlineare Geostatistik Geostatistik Variogramme und Kriging Prof. van den Boogaart [email protected] Prof. van den Boogaart Geostatistik. Zufallsfelder Variographie Gew ohnliches Kriging Fortgeschrittene Lineare Geostatistik Nichtlineare Geostatistik Gliederung 1 Zufallsfelder Regionalisierte Variablen Abh angigkeit Stationarit"at Variogramm

9.43 MB DATEIGRÖSSE
3519026147 ISBN
SPRACHE
Geostatistik.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

SAGA-GIS - Einführung | gis-trainer.de Zusammenfassung: Dieser Kurs befasst sich mit dem Geoinformationssystem SAGA-GIS (System for Automated Geoscientific Analysis). Das moderne OpenSource-Programm umfasst neben den Standard-GIS-Funktionalitäten zur Bearbeitung von Geodaten und Durchführung von Raumanalysen, weitere nützliche Operatoren zur Erstellung digitaler Geländemodelle, Durchführung von automatischen

avatar
Matteo Müller

Was sind geostatistische Interpolationsmethoden?—Help ...

avatar
Noel Schulze

Geostatistik Skript und Daten Geostatistik (4 kb) Lösungstransport Textur, Struktur Skript Ü1 Transportprozesse in Böden Ü1 zur Geostatistik VÜ3 Bodenphysikalische Laborübungen …

avatar
Jason Lehmann

Was sind geostatistische Interpolationsmethoden?—Help ...

avatar
Jessica Kohmann

Vortrag Carsten - uni-jena.de