Keine Generalamnestie.pdf

Keine Generalamnestie PDF

Andreas Eichmüller

Der Demjanjuk-Prozess hat es wieder gezeigt: Die strafrechtliche Ahndung von NS-Verbrechen in Deutschland ist nach wie vor ein Thema von höchster Aktualität. Andreas Eichmüller konzentriert sich in seiner Studie allerdings nicht nur auf die Tätigkeit der Gerichte und Ermittlungsbehörden in der frühen Bundesrepublik. Er zeichnet auch die politischen Weichenstellungen nach, beschreibt die heftigen öffentlichen Debatten und zieht eine klug abwägende Bilanz, die auf so breiter Basis noch nie gezogen worden ist und als definitiv bezeichnet werden kann. Das Ergebnis ist klar: Die Adenauer-Ära hat sich mit der juristischen Aufarbeitung der NS-Verbrechen schwer getan. Von einer generellen Verweigerungshaltung der Politik kann freilich ebenso wenig die Rede sein wie von einer völligen Untätigkeit der Justiz.

Die Urheber von "vor dem 23. Oktober begangenen Verbrechen" würden aus den Gefängnissen entlassen, so das syrische Staatsfernsehen. Doch das Assad-Regime lässt sich eine Hintertür auf.

6.89 MB DATEIGRÖSSE
3486717391 ISBN
SPRACHE
Keine Generalamnestie.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Aufgrund des Opfertodes Jesu Christi bietet Gott allen Menschen die Vergebung der Sünden an. Warum gibt Gott nun nicht eine Generalamnestie für die Sü... Eichmüller, Andreas: Keine Generalamnestie - die strafrechtliche Verfolgung von NS-Verbrechen in der frühen Bundesrepublik, München 2012, S. 327f.; Gilbert, ...

avatar
Matteo Müller

Portal für Politikwissenschaft - Keine Generalamnestie

avatar
Noel Schulze

Deshalb ist es auch keine Kunst vorauszusagen, daß wir uns in dem Maße von ... Was hätte dazu besser gepaßt als eine großzügige Amnestie für die nicht ganz ...

avatar
Jason Lehmann

5. Dez. 2017 ... „Der irakischen Justiz gelingt es nicht, zwischen der Schuld zu ... Das Gesetz über Generalamnestie vom August 2016 (Nr. 27/2016) sieht das ...

avatar
Jessica Kohmann

Auch wenn der BGH mit seinem Beschluss eine Generalamnestie im Kapitalmarktrecht verhindert hat, wäre es eleganter gewesen, die Selbstkorrektur des Gesetzgebers abzuwarten, statt mit einer Entscheidung die gesetzgeberische Korrektur vorwegzunehmen. Vor dem Hintergrund, dass die Legitimation staatlicher Strafe gemäß Art. 103 Abs. 2 GG unter